Fachgebiet Entrepreeurship mit drei Beträgen auf der 24. Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) vertreten.

23.09.2020

Fachgebiet Entrepreeurship mit drei Beträgen auf der 24. Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) vertreten.

Die 24. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand, kurz G-Forum, findet in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation um die Corona-Krise erstmals in virtueller Form statt.

Vom 22. September bis 02. Oktober finden in insgesamt über 70 Sessions spanndende Vorträge zum Thema Entrepreneurship und Innovation statt.

Auch das Fachgebiet Entrepreneurship der TU Darmstadt ist folgenden Beiträgen auf der Jahreskonferenz vertreten

1) Sven Siebeneicher und Carolin Bock: „Crowdfunding for personal gain or a sustainable communal aim? – The impact of textual signals in crowdfunding descriptions on success“

2) Sven Siebeneicher und Carolin Bock: „Das „C“ in Crowdfunding steht für Co-Finanzierung – Eine explorative Studie über die komplementäre Nutzung etablierter und partizipativer Finanzierungsinstrumente“

3) Daniel Dilmetz und Carolin Bock: „The value-adding effect of creativity assessment in crowdfunding projects“

Wir wünschen allen Teilnehmern der Konferenz eine spannende und interessante Woche und bedanken uns bei gesamten Team des G-Forums, die es möglich gemacht haben auch in dieser schwierigen Situation eine Konferenz in dieser Größe zu organisieren!

Weiter Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

zur Liste