News

Aktuelles vom Fachgebiet Entrepreneurship

  • 12.02.2019

    Sekretariat nicht besetzt

    Das Sekretariat am FG Entrepreneurship ist an den folgenden Tagen nicht besetzt:

    07.03.2019

    08.04.2019

    09.04.2019

    15.04.2019 – 26.04.2019

    In dringenden Fällen wenden Sie sich an den besagten Tagen bitte an Daniel Dilmetz (dilmetz@t-online.de)

  • 17.01.2019

    Abschluss einer Seminarneuheit – Kooperationsvorhaben der TU Darmstadt und Hochschule Darmstadt mit renommierten Praxispartnern

    Bachelorseminar: „Ideation Challenges – Von der Idee bis zum Prototypen“

    Am Montag, dem 14. Januar 2019, fand die Abschlussveranstaltung des Seminars „Ideation Challenges – Von der Idee bis zum Prototypen“ im House of Logistics and Mobility (HOLM) in Frankfurt am Main statt. Im Rahmen dieses Seminars entwickelten zehn interdisziplinäre Teams aus insgesamt 52 Studierenden der TU Darmstadt und Hochschule Darmstadt kreative Lösungen auf Problemstellungen der fünf beteiligten Praxispartner und durchliefen währenddessen verschiedene Phasen des Innovationsprozesses.

  • 03.12.2018

    Karuna Technology gewinnt dritten Platz der European Space Navigation Competition (ESNC) in der Landeskategorie Hessen.

    Das StartUp Karuna Technology, das über Mobile Zahlungssysteme tägliche Mikrospenden zu Bedürftigen in Afrika versenden möchte, gewann den dritten Preis der European Space Navigation Competition (ESNC) in der Landeskategorie Hessen.

  • 03.12.2018

    Gründerteam „Floating Office“ erlangt EXIST-Stipendium

    Das Team „Floating Office“, um die Gründer Philipp Overath, Macej Walasek und Florian von Heißen haben das EXIST. Gründerstipendium erhalten! Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns, das Team in der weiteren Zukunft betreuen und unterstützen zu dürfen.

  • 03.12.2018

    Diesjähriger Gleichstellungspreis geht an das Fachgebiet für Entrepreneurship

    Im Rahmen der diesjährigen Absolventenfeier übergab Gleichstellungsbeauftragte des Fachbereichs, Katharina Schneider den Gleichstellungspreis des Fachbereichs für exzellente Abschlussarbeiten an Julia Hofmann mit dem Thema „Der Zusammenhang zwischen Pitches digitaler und nicht-digitaler Gründungsideen und Investorenentscheidungen – Eine Analyse anhand „Die Höhle der Löwen“.

    Wir gratulieren Frau Hofmann ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen für den weiteren Karriereweg alles Gute!

  • 13.08.2018

    Das Fachgebiet Gründungsmanagement zu Gast am Lehrstuhl für Entrepreneurship und Technologiemanagement (EnTechnon) des KIT in Karlsruhe

    Am 11. Juli 2018 lud das EnTechnon des Karlsruher Institut für Technologie Prof. Dr. Carolin Bock, sowie Daniel Dilmetz, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Gründungsmanagement und Bartosz Kajdas vom Gründerzentrum HIGHEST der TU Darmstadt zu einem gemeinsamen Workshop ein.

  • 13.08.2018

    Professor Dr. Carolin Bock trägt bei HIGHEST Ringvorlesung vor

    Die HIGHEST Ringvorlesung fand vom 03.05.2018 bis 12.07.2018 statt.

    Die Ringvorlesung führte in das Thema „Digitales Business und Start-ups“ ein. Dabei wurden insbesondere neue Technologien und Geschäftsmodelle erörtert und zahlreiche Beispiele aus der Praxis aufgezeigt. Inhalte umfassten dabei die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, die Nutzung neuer Technologien (wie z. Bsp. Blockchain und Künstlicher Intelligenz) sowie unternehmerisches Handeln. Außerdem werden einschlägige Methoden und Instrumente zur Entwicklung neuer digitaler Produkte und Services behandelt.

  • 06.08.2018

    Research Seminar mit KIVA Gastprofessor Casey Frid

    Prof. Casey Frid hat im Rahmen der Forschungssäule Innovation & Wachstum ein Research Seminar an der TU Darmstadt gegeben.

    Basierend auf seinem im Strategic Management Journal erschienenen Paper „An identity perspective on coopetition in the craft beer industry“ diskutierte er mit Professoren und Doktoranden der Forschungssäule inhaltlich über seine Forschung.

  • 02.08.2018

    Veranstaltung Craft Beverage Entrepreneurship mit KIVA Gastprofessor Casey Frid

    In diesem Semester bot das Fachgebiet für Gründungsmanagement in Zusammenarbeit mit Prof. Casey Frid von der PACE Universität New York die Veranstaltung „Craft Beverage Entrepreneurship“ an.

    Insgesamt nahmen knapp 20 Studierende verschiedener Studienrichtungen an der Veranstaltung teil und bekamen einen tiefen Einblick in die Gründungskulturen der Craft-Beer-Industrie, sowohl in den USA als auch in Deutschland. Auch eine Besichtigung der Brauereien Grohe und Darmstädter war Teil der Veranstaltung. Hierbei gab Wolfgang Köhler von der Darmstädter Brauerei Einsicht in die Tätigkeiten beider Brauereien zum Thema Craft-Beer.

  • 02.08.2018

    Abschlusspräsentation des Masterseminars: Start Up Community Darmstadt – Gründung und Management eines Startups

    Auch in diesem Semester bot das Fachgebiet für Gründungsmanagement das Masterseminar: „Start-up Community Darmstadt – Gründung und Management eines Startups“ an.

  • 09.03.2018

    Neue Veröffentlichung im International Journal of Innovation Management

    Der Artikel „Are public financing schemes beneficial for university spin-offs and the technology transfer of innovations?“ von Prof. Dr. Carolin Bock, Prof. Dr. Christian Landau, Moritz Orendt und Dr. Maximilian Schmidt wurde zur Veröffentlichung im „International Journal of Innovation Management“ angenommen. In dem Artikel beschäftigen sich die Autoren mit der Effektivität öffentlicher Förderprogramme für universitäre Start-ups.